Menu

Als Barcode/Strichcode (engl. Bar=Balken) wird eine Schrift bezeichnet, die aus unterschiedlich breiten parallelen Strichen und Lücken besteht. Hinter diesem Code sind die entsprechenden numerischen bzw. alphanumerischen Daten abgelegt.
Diese Daten können mittels einem Scanner oder einer Laserpistole gelesen und entschlüsselt werden.

Wir bieten Ihnen Plastikkarten mit allen herkömmlichen Bar- bzw. Strichcodes an:

  • Barcode Typ Code 39 Barcode Typ Code 39
  • Barcode Typ Code 128 Barcode Typ Code 128
  • Barcode Typ EAN-8 Barcode Typ EAN-8
  • Barcode Typ EAN-13 Barcode Typ EAN-13
 

Kaufen

Der Einsatz des Barcodes ist im Vergleich zum Magnetstreifen oft einfacher und preiswerter. Barcodekarten können auf unterschiedliche Weise zum Einsatz kommen, z.B. als Kundenkarten, zur Zugangskontrolle auf Messen oder auch als Mitgliedskarten.
Auf der Karte werden beispielsweise die Kundennummer und der Kundenname hinterlegt. Wir drucken den Barcode meistens im Digitaldruck auf die Plastikkarten und schützen ihn dann unter einer Schutzschicht gegen Abrieb.
Der Hintergrund unter dem Bar-/Strichcode muss in Folge immer weiß sein, um das perfekte Lesen mit einer Laserpistole oder einem Scanner zu ermöglichen.
Unterhalb des Barcodes befindet sich oft ein Zahlencode, der dem des Barcodes entspricht.



Sollten Sie zur Kartenbestellung zusätzliche Informationen benötigen, so nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.
Wir stehen Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.
Klicken Sie auf "Individuelles Angebot erstellen".

Hotline

Mo - Fr. 8.30 Uhr - 16 Uhr